Besonders zu empfehlende Gerichte für die Frühjahreszeit

Die Chinesen sagen: Im Frühling überwiegen Qi und Wind. Es besteht die Gefahr der Austrocknung des Körpers. Frühling ist die richtige Zeit um Leber und Gallenblase zu stärken. Bevorzugen Sie jetzt Nahrungsmittel die einen Holzanteil haben, um die Körpersäfte zu ergänzen und zu bewahren, wie grünes Gemüse, Sprossen, Salat, Meeres-algen (enthalten viel Jod), frische Kräuter und vollreifes Obst. Dazu gehören auch kleine Mengen Geflügel, Schweinenieren, Geflügelleber Herzen (enthalten viel Vitamin B2). Nach der gehaltvollen Winterkost mit Fleisch und Hülsenfrüchten sind nun leichte Gemüse-Getreide-Gerichte angesagt, die den Organismus entgiften und ihm Beweglichkeit verleihen.

Euro
58. Seetang Suppe mit Tofu
3.50
59. Meeresalgen Suppe mit Schweinerippchen
4,50
60. Meeresalgen Salat mit Glasnudeln
4.50
61. Meeresalgen Salat mit roter Beete und Paprika
4,50
62. Meeresalgen gebraten mit Zuckerschoten und roter Paprika (vegetarisch)
10,00
63. Meeresalgen gebraten mit Sojabohnensprossen (vegetarisch)
9,00
64. Schweinerippchen gebraten mit Meeresalgen
12,50
65. Schweinenieren gebraten mit Zwiebellauch und grüner Paprika
11,00
66. Rindfleisch gebraten mit chinesischem Sauerkraut
12,50
67. Rinderpansen gebraten mit Gemüse und Knoblauch, leicht scharf
12,00
68. Geflügelleber gebraten mit Sellerie
11,00
69. Geflügelleber gebraten mit Zwiebellauch
11,00
70. Hühnerherzen gebraten mit Tofu
11,00
71. Hühnerfleisch gebraten mit Shanghaikohl
11,00
72. Viktoriabarschfilet gebraten mit chinesischem Sauerkraut
13,50
73. Ente Kross gebacken mit Sojabohnensprossen und Kräutersoße
13,50

 

Für alle Gerichte können Sie Beilagen und Soßen nach Ihrem Geschmack auswählen.

Nach dem chinesischen Mondkalender beginnt der Frühling ca. 5 Wochen vor Frühlingsanfang bis 5 Wochen vor Sommeranfang des üblichen Kalenders.